Dienstag, 3. Oktober 2017

MONATSIMPRESSIONEN TEIL 2 / SEPTEMBER 2017

Wie >hier< bereits erwähnt, gibt es nun den Nachschlag zu meinen Septemberimpressionen:

Aus England:



Und aus Barcelona in den Tagen bis zum Referendum:





Das Street Art Foto mit dem Fisch von Caz.L verlinke ich bei Andivas Freitagsfische.

Und noch ein bisschen Rost für Frau Tonari am Hafen in Barcelona:


Mehr Barcelonabilder gibt es >hier< auf meiner Facebookseite.
Mehr meiner aktuellen Englandbilder sind >hier< hinten im England-Album auf der gleichen Seite.

Kommentare:

  1. très belles images * et le blog est superbe !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci :-). C'est comment que tu l'a trouvé?

      Löschen
    2. je l'ai trouvé grâce au blog de Frau Zuckerrübchen,
      tes photos m'enchantent et j'ai hâte de lire tes anciens articles ... et les nouveaux bien sûr !
      belle journée à toi !

      Löschen
    3. Ah, oui, j'aime bien de lire chez Frau Zuckerrübchen aussi! Je n'ai plus le temps pour écrire beaucoup moi-même, mais je publierai un article sur le blog lundi parce que j'ai encore quelques photos de Barcelona que je veux montrer :-)

      Löschen
  2. https://www.youtube.com/watch?v=wMvh0_tgGxU *♥YEAH*

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. Frau Goldmarie, ich musste oft an dich denken als ich vor der Sagrada Família, vor der Casa Milà oder vor der Casa Battló stand. Gaudi ist genau dein Fall, richtig?

      Löschen
  4. Barcelona ist eine wunderbare Stadt. Allerdings kann ich verstehen, dass man dort die Touri-Massen ein wenig satt hat.
    Ich bin gespannt, wie es mit dem Unabhängigleitsstreben der Katalanen weiter geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um diese Jahreszeit hielt sich das mit den Mit-Touristen noch in Grenzen. Wir haben viele Einheimische gesehen, waren allerdings auch weniger mit Sightseeing beschäftigt und haben uns einfach querbeet und ohne großen Plan treiben lassen. Ich wollte im Prinzip nur den Montjuic Berg sehen, den Hafen, die Sagrada Família, das Gotische Viertel und die Gegend um Gracia. Alles Andere war einfach nur treiben lassen. Am Montag veröffentliche ich noch ein paar Bilder und Zeilen zur politischen Situation dort, denn die war ja nicht zu übersehen.

      Löschen
  5. Wunderbare Impressionen liebe Cherry. Schön das du auch einen Fisch gefangen hast.
    Barcelona muss toll sein, ich habe das schon auf meiner Liste.
    Lg Andi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, Barcelona ist eine wunderbare Stadt. Ich liebe die schmalen Gassen dort und die entspannte Atmosphäre. Es wird dir dort mit Sicherheit gefallen!

      Löschen